Gründung des SSV-Beckum e.V.

Mit der kommunalen Neugliederung im Jahre 1975 wurden Bestrebungen unternommen, den bis dahin bestehenden Ortsverband für Leibesübungen in Neubeckum und den Stadtverband für Leibesübungen in Beckum unter ein Dach zu bekommen.
Die Fusionierungsgespräche waren zu diesem Zeitpunkt jedoch erfolglos.
Diese Gespräche hatten erst im 1980 Erfolg.

Am 20.03.1980 lösen sich der Ortsverband für Leibesübungen Neubeckum e.V. und der Stadtverband für Leibesübungen Beckum e.V. auf.

Am 24.04.1980 erfolgte die Gründung des Stadt Sport Verband Beckum e.V.
Mit der Gründung des SSV-Beckum e.V. wurde gleichzeitig Herr Achim Sieberg zum 1. Vorsitzender gewählt.

 

Reihenfolge der Vorsitzenden:

 Achim Sieberg

 24.04.1980 - 25.08.1982

 Hermann Kreft

 25.08.1982 - 25.04.1986

 Egon Wunschhofer

 25.04.1986 - 16.05.2001

 Manfred Wewer

 16.05.2001 - 14.05.2008

 Ulrike Geßner

 14.05.2008 -



Mit Wirkung vom 01.01.1980 traten bereits die Richtlinien über Ehrungen und Auszeichnung für Sportliche Erfolge und Verdienst gem. Ziff. VIII/I.-6. Der Sportförderrichtlinien von 1978 in Kraft.
 

Sportlerjahresehrungen


Veranstalter: Stadt Beckum im Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband Beckum e.V.

Am 09.12.1980 wurden auf Vorschlag der Leichtathletikgemeinschaft Beckum im Rahmen eines Empfangs im Rathaus 6 Sportler, die 1980 großartige Erfolge errungen hatten, durch den Bürgermeister Schnell geehrt. Ausgezeichnet wurden sie mit einem Zinnabguss des alten Stadtsiegels von 1249.

Im Jahre 1982 fand erstmals auf Initiative des Stadtsportverbandes am 09.06.1982 im Rahmen eines Empfanges im Rathaus die Ehrung der Sportler des Jahres 1981 statt.
Überreicht wurden Zinnteller „Motiv Beckum“ an 6 verdiente Sportler. In den Jahren 1983 und 1984 finden die Sportlerjahresehrungen im gleichen Rahmen wie 1982 statt.
Erstmalig findet am 02.03.1985 die Sportlerjahresehrung im Rahmen eines „Sportlerballs“ im Beckumer Kolpinghaus statt.
Die Ehrung erfolgt mit Sportplaketten und mit 2 von der Künstlerin Ulrike Dinnnendahl-Strätling gestalteten Pokalen, die als Wanderpreise an einen Einzelsportler und Mannschaftssieger verliehen wurden. Sponsoren der Veranstaltung die Stadt Beckum und die Sparkasse Beckum-Wadersloh

In den Jahren 1986 bis 1989 finden die Sportlerjahresehrungen im gleichen Rahmen wie 1985 statt. Ab dem Jahre 1990 wurden Sportlerball als gesellschaftliches Ereignis und die Sportlerjahresehrung getrennt veranstaltet.

Auf Wunsch aller Beteiligten findet am 14.12.1991 im Beckumer Kolpinghaus wieder ein Sportlerball einschl. Sportlerjahresehrung im Rahmen einer Abendveranstaltung statt.

Am 12.12.1992 findet die Sportlerjahresehrung im gleichen Rahmen wie 1991 statt.
Aus Kostengründen wurde am 16.04.1994 die Sportlerjahresehrung bis zum Jahre 1995 im Sitzungssaal des Rathauses Neubeckum durchgeführt.

Von 1996 bis 1998 findet die Sportlerjahresehrung in der Aula des Beckumer Berufskollegs im Rahmen eines Empfangs statt.

Ab dem Jahre 1999 bis zum Jahre 2003 findet die Sportlerjahresehrung im gleichen Rahmen, jedoch im großen Saal des Beckumer Stadttheater statt.

In den Jahren 2004 und 2005 findet die Sportlerjahresehrung wieder in der Aula des Beckumer Berufskollegs statt.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtsportverband Beckume e.V.